Voriger
Nächster


Wind River Raft-/Naturexpedition-Alaska

Der Wind River befindet sich weit über den Polarkreis und ist nur per Buschflugzeug erreichbar. Die Tourteilnehmer erleben hier hautnah das Abenteuer Wildnis im unberührten Norden Alaskas!

Wir beginnen die Tour im Arctic National Wildlife Refuge, in der Brooks Range, hoch in der arktischen Tundra. Hier scheint die Landschaft schier endlos. Die Berge bieten hervorragende Wandermöglichkeiten. Wir haben genug Zeit, dass Quellgebiet des Wind River Tals, in denen die Sonne währen der Sommermonate nie untergeht, zu erkunden. Tiere die typisch für das arktische Alaska sind, wie Bären, Karibu, Biber, Elche und Luchse bewohnen das Tal am Wind River. Mit etwas Glück können wir sie in ihrer natürlichen Umgebung beobachten.

Wir haben genug paddelfreie Tage zum Wandern, Fischen, Fotografieren oder einfach nur zum Staunen. Der Fluss ist sehr abwechslungsreich, er teilt sich manchmal in unzählige Kanäle mit kleineren, einfach zu befahrenden, Stromschnellen. Wir lassen uns an Rot, Orange, Grau, Weiß und Schwarz gestreiften Bergen und Felswände, in denen sich unzählige Höhlen befinden, vorbeitreiben. Je nach Wasserstand kann es sein, dass an einer Stelle das Wasser zu seicht ist um den Fluss zu befahren. Dort werden wir das Raft ca. 150 Meter ziehen, bevor wir unsere Reise flussabwärts fortsetzen. Das ist alles Teil des Spasses und Abenteuers des Wildnisreisens.

Wind River Raft-/Naturexpedition Alaska

22 Tage ab Fairbanks

Tourdatum 23. Juli bis 13. August 2022

Gruppengrösse: Mindestens 4 maximal 6 Personen

Preis CHF: 8`500.-

Möchten Sie diese Reise buchen oder wünschen Sie detailliertere Infos zu diesem Angebot? Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Northern Nature

Jurastrasse 67

CH-3063 Ittigen

Tel. +41 (0) 79 406 05 48

info@northern-nature.ch