Voriger
Nächster


"Kanadas faszinierender Norden" Kleingruppen Natur-/Fotoreise

Es gibt sie tatsächlich noch, die echte Wildnis und sie beginnt direkt am Strassenrand. Imposante Natur, ursprüngliche Wildnis und eine faszinierende Tierwelt, dies alles zeichnet die Region aus, die touristisch bisher nur schwach erschlossen ist und gerade darum erstklassige Reisebedingungen für Naturliebhaber bietet. Wer die viel gepriesene kanadische Einsamkeit und das Abenteuer sucht, ist hier genau richtig! Der Dempster Highway ist Kanadas nördlichste Strasse und verspricht Wildnis, Einsamkeit und Abenteuer bis ans Nordpolarmeer. Halte die Kamera bereit! Wölfe, Karibous, Bären oder Elche sind oft schon am Strassenrand anzutreffen.

Auf der atemberaubenden Strecke über drei Wasserscheiden und zwei Gebirgsketten öffnet sich immer wieder der Blick über die weite Tundra-Landschaft, die, je nach Jahreszeit, mit Blumen übersät ist oder in den Herbstfarben leuchtet. Wir überqueren den Polarkreis auf einer der schönsten Strassen „der Welt“, bewundern dabei im Juli die Mitternachtssonne und bestaunen im Herbst die Nordlichter! Erlebe Natur mit imposanten Bergmassiven und gewaltigen Gletschern sowie liebevoll restaurierte Orte aus der Zeit des Goldrausches.

Wir werden immer wieder die Gelegenheit nutzen, die Fahrt spontan zu unterbrechen, um einmalige Landschaften im besten Licht zu bestaunen und fotografisch festzuhalten. Da wir absolut stressfrei reisen, haben wir sogar Zeit, uns für den Hunger zwischendurch Fische zu fangen, die sofort zubereitet werden. Einige Unterkünfte belegen wir für zwei Nächte und erreichen damit einen wohltuenden Entschleunigungseffekt.

Diese Kleingruppen Natur-/Fotoreise ist für Naturbegeisterte geeignet, die sich gerne vor Ort genug Zeit zum Erleben, Betrachten und Beobachten nehmen. Da wir oft auch auf Naturstrassen abseits der Hauptrouten unterwegs sind, können kurzfristige Änderungen im Tagesablauf aufgrund wetterbedingter Strassenverhältnisse möglich sein und liegen im Ermessen des Guides.

 

„Kanadas faszinierender Norden“ Kleingruppen Natur-/Fotoreise

15 Tage ab Whitehorse

Gruppengrösse: max. 6 Personen

2020 kann die Tour aufgrund behördlicher Massnahmen nicht durchgeführt werden.

Tourdatum und Preis für 2021 folgen

 

Individuelle Anreise nach Whitehorse, Yukon/Kanada

1. Tag Transfer vom Flughafen zum Hotel in Whitehorse, Übernachtung im Doppelzimmer inkl. Frühstück

2. bis 5. Tag Wir sind im Süden des Yukons unterwegs nahe der Grenze zu Alaska. Vorbei an verlassenen Siedlungen, Trapperhütten und alten Raddampfern geniessen wir die unvergleichliche Landschaft des Yukons. Es erwartet uns ein unbeschreibliches Naturparadies. In türkisblauen Seen spiegeln sich die Berge. Viele tierische Bewohner wie Bären, Elche, Biber und Wölfe leben dort. Sie können uns überall und jederzeit begegnen. Im Kluane-Nationalpark, dem grössten Nationalpark Kanadas, befindet sich nicht nur die grösste nicht polare Gletscherregion der Welt, sondern auch der 5’959 m hohe Mt. Logan, der höchste Berg Kanadas. Wir können bei einem Rundflug die gewaltigen Dimensionen des Nationalparks und der gigantischen Gletscher aus der Luft bestaunen. Übernachtung im Hotel, im Doppelzimmer inkl. Frühstück

6. bis 14 . Tag Wir folgen den Spuren der Goldgräber entlang des mächtigen Yukon Rivers nach Dawson City. Unterwegs wirst du immer wieder an die alten Goldsucherzeiten erinnert. Dann führt uns die Reise in die westliche Arktis. Atemberaubende, nie enden wollende Landschaften in faszinierenden Lichtstimmungen erwarten uns. Übernachtung im Hotel, im Doppelzimmer inkl. Frühstück

14. Tag Rückweg nach Whitehorse, Übernachtung im Hotel, im Doppelzimmer inkl. Frühstück

15. Tag Transfer zum Flughafen oder individuelles Anschlussprogramm

Im Preis inbegriffen

  • Vorbereitungstreffen der Tourteilnehmer/Innen in der Schweiz inkl. Fotoausrüstungs-Check
  • Alle Hotel-/Flughafentransfers
  • 15 Tage geführte Rundreise in geländegängigem Fahrzeug
  • 14 Übernachtungen inkl. Frühstück im Doppelzimmer in B&B, Lodge oder Hotel
  • Fotocoaching während der ganzen Tour
  • Alle Steuern, Taxen & Trinkgelder

Nicht im Preis inbegriffen

  • Verpflegung, wenn nicht erwähnt
  • Persönliche Extras
  • Zwischenverpflegung
  • Einzelzimmerzuschlag
  • Fakultative Aktivitäten
  • Reiseversicherung
  • An- und Rückreise nach/ab Whitehorse

Anforderung

Für diese Tour braucht es keine spezielle Fitness. Teilnehmer/Innen sollten in gesundheitlicher Verfassung sein, um eine einfache 30minütige Wanderung zu unternehmen. Kurzfristige Änderungen im Reiseprogramm aufgrund des Wetters sind möglich und liegen im Ermessen des Guides.

Northern Nature

Jurastrasse 67

CH-3063 Ittigen

Tel. +41 (0) 79 406 05 48

info@northern-nature.ch